Hex Mask Logos Asset 1 OWL Logo OWL Logo Text en-US Blizz Blizzard Entertainment Blizzard Blizzard Entertainment Overwatch Viewer Token Asset 3 Asset 1 OWL Playoffs OWL Grand Finals OWL All Star Weekend Team_Logos_Atlantic_Alt Team_Logos_Pacific_Alt UI Icons Arrow Down Arrow Left Arrow Right Arrow Up Brackets Calendar Checkmark Chevron Down Chevron Left Chevron Right Chevron Up Clock Close Connect External URL Home Info Live Paginate Dot (empty) Paginate Dot (filled) Play Video Search Video X User Input World Help Plus Favorite (on) Favorite (off) Pin No-Team-Logo_Fallback_003 crown Mobile Brackets Team Ticket Trophy Airplane Social Icons Mobile Discord Facebook Instagram Reddit Twitch Twitter Youtube Weibo WeChat Role Icons Hero Icons Schedule Icons Team Logo Placeholder Team Logo Placeholder Color Map Icons

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

The Overwatch League („OWL“) verwendet „Cookies“, um Inhalte und Marketing individuell anzupassen und das Benutzererlebnis zu verbessern und abzustimmen. Für weitere Informationen zu „Cookies“ und die verfügbaren Optionen für deren Verwaltung bitte hier klicken. Durch die Nutzung dieser OWL Online-Property stimmen Sie der Verwendung von „Cookies“ zu.

Willkommen bei der Datenschutzerklärung von OWL. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 25. Mai 2018 geändert.

esrb.png

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere Produkte und Dienstleistungen. The Overwatch League („OWL“) erfasst sowohl personenbezogene Daten als auch nicht personenbezogene Daten (zusammen „Daten“), um Ihnen ausgezeichnete Dienste zu bieten und diese zu verbessern, und fungiert als Datenverwalter Ihrer personenbezogenen Daten. Wie Ihre Daten verarbeitet und verwendet werden, ist uns wichtig.

Diese Datenschutzerklärung:

  • legt dar, wie OWL Ihre Daten erfasst, speichert, verwendet und überträgt oder offenlegt;
  • gilt für alle Websites, Produkte und Dienstleistungen („Property“) von OWL.

OWL verwendet auf den Properties Cookies bzw. ähnliche Technologien. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies durch OWL finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie, die ebenfalls durch Bezugnahme in diese Datenschutzerklärung einbezogen wurde und Teil dieser Datenschutzerklärung ist.

OWL behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen, indem wir online eine geänderte Version unter Datenschutzerklärung einstellen. Bitte überprüfen Sie diese daher regelmäßig, um sicherzustellen, dass Sie mögliche Änderungen kennen. Nimmt OWL eine grundlegende Änderung an dieser Datenschutzerklärung vor, stellen wir in unserer Datenschutzerklärung und auf der OWL-Homepage eine Mitteilung an Sie ein.

Inhaltsverzeichnis

  1. Umfang der Datenschutzerklärung von OWL
  2. ESRB-zertifiziertes Datenschutzprogramm
  3. Erfassen und Verwenden Ihrer Daten 
  4. Kinder und Eltern
  5. Ihre Optionen
  6. Daten teilen
  7. Sicherheit
  8. Datenzugriff und Speicherungszeitraum
  9. Kontakt 
  10. Wichtiger Hinweis
  11. Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien
  12. Benutzer im EWR
  13. Offenlegung gegenüber Benutzern außerhalb der USA und dem EWR

1. Umfang der Datenschutzerklärung von OWL

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Properties, einschließlich:

  • Websites, Online-Produkte und -Dienstleistungen von OWL; und
  • mobile Anwendungen von OWL.

Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Websites von Drittanbietern, Online-Properties oder Systeme, auf die unsere Properties möglicherweise verlinken oder über die auf unsere Properties zugegriffen werden kann. Es kann vorkommen, dass wir Sie auf eine Website verweisen, die von einem verbundenen Unternehmen, einem Anbieter oder einem Partner betrieben wird. Außerdem sollten Sie beachten, dass die Properties bestimmte Dritt-Bereiche und -Funktionalitäten enthalten, die von Drittanbietern und nicht von OWL betrieben werden, einschließlich der Websites der OWL-Teams, die von den Teams betrieben werden, sowie Battle.net und Blizzard Gear Store, die von Blizzard Entertainment, Inc. betrieben werden. OWL ist nicht für die Sicherheits- oder Datenschutzpraktiken dieser Bereiche, Websites, Properties oder Systeme der Drittanbieter verantwortlich. Auch wenn die Seite, auf der Sie Daten bereitstellen, das Erscheinungsbild der Properties hat, kann diese Datenerfassung durch die Datenschutzerklärung eines verbundenen Unternehmens, OWL-Teams oder eines anderen Lieferanten oder Partners geregelt sein.

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Daten, die bereitgestellt werden, wenn Sie sich um eine Stelle bei OWL bewerben.

Zurück zum Anfang

2. ESRB-zertifiziertes Datenschutzprogramm

Diese Datenschutzerklärung und die ESRB-Zertifizierungssiegel, die in unseren Properties aufgeführt sind, bestätigen, dass OWL ein gültiger Lizenznehmer und ein teilnehmendes Mitglied des Entertainment Software Rating Board's Privacy Certified Program („ESRB Privacy Certified“) ist. Wir nehmen zum Schutz Ihrer Privatsphäre freiwillig an diesem Programm teil, und ESRB Privacy Certified hat überprüft und bestätigt, dass wir die bewährten Praktiken zum Erfassen und zur Verwendung von Online-Informationen auf allen OWL-Properties erfüllen, auf denen diese Datenschutzerklärung eingestellt ist.

Im Rahmen des ESRB Privacy Certified Programms unterliegen unsere Properties regelmäßigen Überprüfungen und wir müssen uns an die Richtlinien und Rechenschaftspflichten halten, die selbstständig von der ESRB vorgegeben werden.

Immer dann, wenn Sie Properties besuchen, die mit dem ESRB-Privacy Certified-Siegel gekennzeichnet sind, können Sie folgende Informationen anfordern:

  • Ob ein Unternehmen Cookies verwendet, IP-Adressen verfolgt oder andere passive Mittel zum Erfassen von Daten verwendet;
  • Wer ggf. Ihre personenbezogenen Daten erfasst und wie diese verwendet werden;
  • Mit wem Ihre personenbezogenen Daten ggf. geteilt werden;
  • Welche Wahlmöglichkeiten Sie in Bezug auf die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben;
  • Wie Sie auf die personenbezogenen Daten, die ein Unternehmen erfasst und aufbewahrt, zugreifen und diese ändern können;
  • Ob und wie Daten von Kindern unter 13 Jahren erfasst werden;
  • Wie ein Unternehmen die Datensicherheit, Qualität und Integrität gewährleistet; und
  • Wo und wie man Fragen stellt oder Beschwerden einreicht.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Obwohl ESRB Privacy Certified keine nicht englischsprachigen Properties überwacht, bemüht sich OWL nach besten Kräften, sicherzustellen, dass nicht englischsprachige Properties den einschlägigen Richtlinien und Grundsätzen von ESRB Privacy Certified, einschließlich der Einhaltung von Regelungen der EU und anderen gebietsspezifischen Regelungen außerhalb der USA, entsprechen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir nicht auf Ihre Anfrage geantwortet haben oder dass Ihre Anfrage nicht zufriedenstellend beantwortet wurde, wenden Sie sich bitte an ESRB Privacy Certified unter http://www.esrb.org/privacy/contact.aspx oder:

ESRB
Z. Hd.: VP, Privacy Certified Program
420 Lexington Ave, Suite 2024
New York, NY 10170
privacy@esrb.org

Zurück zum Anfang

3. Erfassen und Verwenden Ihrer Daten

OWL erfasst Daten über Sie von Ihnen und anderen Quellen. Wie im Folgenden genauer beschrieben, verwenden wir diese Daten und können sie in bestimmten Fällen zusammenführen, um unsere Properties zu betreiben, Inhalte zu personalisieren, anzupassen und zu verbessern, sowie um Ihnen Nachrichten oder personalisierte Informationen über unsere Dienstleistungen, neue Funktionen und mehr zukommen zu lassen, einschließlich zu Marketing- und Werbezwecken.

Von Ihnen bereitgestellte Informationen

Wie im Folgenden genauer beschrieben, kann OWL Daten von Ihnen erfassen, wenn Sie: (A) sich mit einem Battle.net-Account anmelden; (B) unsere Properties nutzen; (C) an Gewinnspielen, Wettbewerben und Werbeaktionen teilnehmen; (D) den OWL-Kundendienst nutzen; (E) Newsletter über Produkte und Dienstleistungen erhalten, Marketing-E-Mails empfangen bzw. an Umfragen teilnehmen möchten; (F) OWL-Dienstleistungen oder Produkte online kaufen; (G) über Ihr Facebook-Konto auf OWL zugreifen oder eine Weitergabe über soziale Medien gestatten.

A. Anmeldung mit einem Battle.net-Account

OWL erfasst bestimmte Daten von Ihnen, wenn Sie sich mit Ihrem Battle.net-Account bei den Properties anmelden. Zu den personenbezogenen Daten, die bei der Anmeldung bei den Properties mit Ihrem Battle.net-Account erfasst werden, zählen Ihre E-Mail-Adresse und eventuell Ihr Vor- und Nachname. Diese personenbezogenen Daten werden mit anderen Informationen kombiniert werden, z. B. Ihrem Geburtsdatum, Ihrem Land, Informationen zu Ihrem Interesse an verschiedenen Produkten, Programmen und Dienstleistungen bzw. deren Nutzung sowie Informationen zu Marketing-Präferenzen.

B. Nutzung unserer Properties

Wenn Sie unsere Properties besuchen oder nutzen, erfassen wir Informationen über Ihre Nutzung dieser Properties, verarbeiten bzw. kombinieren, wie z. B. Websites, die Sie vor und nach der Nutzung einer Property besucht haben, Browsertyp und -sprache, IP-Adresse, Hardware- und Software-Informationen, Account-Informationen von Dritten (z. B. mit Ihrem Battle.net-Account verknüpfte Informationen), Kaufhistorien und soziale Mediendaten. Wir verwenden hierfür Cookies bzw. ähnliche Technologien (zusammen als „Cookies“ bezeichnet). Darüber hinaus verwenden wir oder unsere Partner Cookies, um Anzeigen in unseren Properties zu schalten. In unserer Cookie-Richtlinie finden Sie nähere Angaben hierzu.

OWL erfasst, verarbeitet und kombiniert Daten, wie Alter, Geschlecht, Interessen, Namen, E-Mail-Adresse, Marketing-Präferenzen, Kundenbetreuung und gerätebezogene Informationen.

C. Verlosungen, Gewinnspiele und Werbeaktionen

Wenn OWL Gewinnspiele oder Werbeaktionen über unsere Properties durchführt, erfassen wir bestimmte Daten von Teilnehmern, darunter Name, Adresse, Postleitzahl, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Alter bzw. Geburtsdatum oder andere von Ihnen übermittelte Informationen oder Inhalte. Möglicherweise müssen wir zusätzliche Informationen erheben, damit Sie einen Preis erhalten können. Diese Informationen werden mit anderen Informationen kombiniert und gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet und weitergegeben.

D. Interaktionen mit der Kundenbetreuung

OWL oder seine verbundenen Unternehmen, darunter Blizzard Entertainment, Lieferanten oder Partner erfassen Daten von Ihnen, darunter auch Ihre Kontaktinformationen, sowie Einzelheiten zu Ihrer Kundendienstanfrage und deren Lösung, um Ihnen den Kundenservice bereitstellen und Sie bei der Lösung von Problemen unterstützen zu können. Diese Angaben können mit anderen Informationen kombiniert bzw. geteilt werden, um Ihre Kundendienstanfrage zu bearbeiten.

E. Erhalt von Newslettern über Produkte und Dienstleistungen, Marketing-E-Mails bzw. Umfragen

OWL erfasst Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Land, Ihre Browser-/Spracheinstellungen, Ihre Lieblingsteams und in einzelnen Fällen Ihre Postleitzahl, die Sie auswählen, wenn Sie sich anmelden, um Ihnen in regelmäßigen Abständen Newsletter oder Marketing über unsere Produkte und Dienstleistungen, die Produkte und Dienstleistungen von OWL-Partnern oder über die OWL-Teams zukommen zu lassen. Wir können Ihnen gelegentlich Umfragen zusenden, um die Verbrauchererfahrung mit unseren Properties zu verbessern. Wenn Sie keine Newsletter oder Marketing-E-Mails mehr erhalten möchten, können Sie sich über den Link abmelden, der in der Fußzeile jeder E-Mail enthalten ist, die wir Ihnen zusenden.

F. Online-Kauf von Produkten oder Dienstleistungen von OWL

OWL erfasst keine Kreditkarten- bzw. Rechnungsinformationen, wenn Sie Produkte oder Dienstleistungen online kaufen. Allerdings können Sie aufgefordert werden, einem unserer verbundenen Unternehmen oder Drittanbietern Kreditkarten- bzw. Rechnungsinformationen bereitzustellen, um einen Kauf tätigen zu können. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärungen unserer verbundenen Unternehmen oder Drittanbieter zu überprüfen, bevor Sie diesen Ihre personenbezogenen Daten bereitstellen, da deren Datenschutzpraktiken von den unsrigen abweichen können.

G. Soziale Medien

Sie können mit einigen Properties über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter (oder Social Media Plug-Ins und Anwendungen) („soziale Medien“) interagieren. Wenn Sie mit OWL bzw. den Properties über soziale Medien interagieren, bestätigen Sie, dass wir auf Ihre Daten ausschließlich gemäß Ihren Datenschutzeinstellungen für Ihre sozialen Medien zugreifen dürfen und diese verwenden können, um (1) Ihnen exklusive Inhalte zukommen zu lassen; (2) Ihr Online-Erlebnis mit uns innerhalb und außerhalb unserer Properties zu personalisieren; und (3) Sie in Übereinstimmung mit den geltenden Marketing-Präferenzen über soziale Medien – das beinhaltet maßgeschneidertes Marketing – oder direkt durch das Übersenden der neuesten Nachrichten, Sonderangebote und Prämien zu kontaktieren.

Wenn Sie personenbezogene Daten öffentlich über die Properties oder in sozialen Medien einstellen, sind diese für andere Nutzer dieser Websites sichtbar, und wir können eine weitere Nutzung der personenbezogenen Daten durch Dritte nicht verhindern. Weitere Informationen darüber, wie soziale Medien Ihre personenbezogenen Daten nutzen und schützen, finden Sie in deren Datenschutzerklärungen und Nutzungsbedingungen.

Von anderen Quellen bereitgestellte Informationen

Wir können Informationen wie Kontaktdaten (z. B. Name und E-Mail-Adresse), Land, IP-Adresse, Kaufverhalten, Marketing-Vorlieben, Cookie-Informationen, Hardware- und Software-Informationen und andere technische Daten über Sie auch von anderen Quellen wie OWL-Teams, unseren verbundenen Unternehmen, Lieferanten (z. B. Ticketanbieter für Events und Merchandise-Verkäufer) oder Partnern (z. B. Medienpartner) beziehen und diese Informationen mit Daten kombinieren, die wir von Ihnen oder über Sie erfasst haben. Wir erfassen nur Informationen von anderen Quellen, die uns bestätigt haben, dass sie gesetzlich berechtigt sind, diese mit uns zu teilen.

Wir verwenden Cookies, um unsere Properties und alle oben beschriebenen und dargelegten Verwendungen bereitzustellen und zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Zurück zum Anfang

4. Kinder und Eltern

OWL sammelt oder speichert wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren in den USA oder unterhalb der entsprechenden Altersgrenze in anderen Rechtssystemen, denen das Kind unterliegt. Allerdings können wir technische Daten von den Benutzern all unseres Eigentums sammeln, die zur Bereitstellungen von Diensten und zur Unterstützung unserer internen Abläufe erforderlich sind. Wenn die Eltern der Ansicht sind, dass wir unwissentlich persönliche oder andere Informationen ihres Kindes gesammelt oder diese anderweitig verwendet haben, können sie uns dies über den Abschnitt Kontakt weiter unten wissen lassen.

Wir sind uns bewusst, dass ein besonderes Bedürfnis besteht, die personenbezogenen Daten von Kindern zu schützen. Wir halten Eltern dazu an, ihre Kinder anzuweisen, niemals ihre richtigen Namen, Adressen, Telefonnummern oder andere personenbezogene Daten ohne Erlaubnis der Eltern im Internet anzugeben. OWL empfiehlt außerdem, dass Eltern sich mit den elterlichen Kontrollen vertraut machen, die es auf Konsolen, Mobiltelefonen, Tablets und anderen Geräten gibt, die sie ihrem Kind zur Verfügung stellen, und dass sie ihr Kind unter 13 Jahren im Internet begleiten. Eltern sollten sich umgehend mit OWL in Verbindung setzen, wenn ihrerseits Bedenken bestehen. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Kontakt.

Zurück zum Anfang

5. Ihre Optionen

Sie können entscheiden, welche Informationen von Ihnen und von anderen Quellen bereitgestellt werden und wie diese Informationen von OWL verwendet werden. Sie können diese Entscheidungen fundiert treffen, indem Sie Ihre Präferenzen nach Belieben aktualisieren und Ihre Einstellungen auf Ihren Geräten und Drittanbieter-Accounts verwalten.

Ihre Optionen bei von Ihnen bereitgestellten Informationen

Wenn Sie OWL keine personenbezogenen Daten zukommen lassen möchten, haben Sie die Möglichkeit, diese nicht bereitzustellen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen eventuell keine relevanten OWL-Produkte oder -Dienstleistungen zur Verfügung stellen können, wenn Sie uns keine personenbezogenen Daten zukommen lassen möchten. Wenn Sie beispielsweise keine E-Mail-Adresse angeben, können Sie sich nicht für OWL-Newsletter anmelden.

Ihre Optionen bei Informationen, die von Dritten bereitgestellt werden

Sie können unter Umständen kontrollieren, wie Dritte Ihre Daten erfassen und weitergeben, indem Sie Ihre Präferenzen ändern oder die Erfassung von Daten direkt bei diesen Dritten deaktivieren. Vor der Weitergabe von Daten an Dritte empfehlen wir Ihnen, deren entsprechenden Datenschutzerklärungen auf weitere Details zu prüfen.

Ihre Optionen bei der Verwendung Ihrer Daten durch OWL

Sie können entscheiden, wie OWL Ihre personenbezogenen Daten verwendet und Ihre Präferenzen jederzeit aktualisieren:

  • Wenn Sie keine Benachrichtigungen über individuelle Wettbewerbe oder Werbeaktionen sowie E-Mail-Marketing oder Newsletter von OWL erhalten möchten, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink in der E-Mail.
  • Wenn Sie ausgewählte Cookies davon abhalten möchten, Informationen über die Wirksamkeit von Werbekampagnen oder Analysedaten zu erfassen und Sie mit personalisierter Werbung auf unseren Properties oder Drittanbieter-Websites zu bedienen, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie.

Wenn Sie sich von unserem E-Mail-Marketing abmelden, beachten Sie bitte, dass wir Sie eventuell noch gelegentlich kontaktieren werden, um Ihnen servicebezogene Informationen zukommen zu lassen.

Wenn Sie ein Benutzer aus dem Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) sind und mehr über Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten wissen möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt Benutzer im EWR weiter unten.

Zurück zum Anfang

6. Informationen teilen:

Wie im Folgenden genauer erläutert, teilt OWL Informationen wie folgt:

  • Mit den verschiedenen Konzerngesellschaften von Activision Blizzard für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke;
  • Mit den verschiedenen OWL-Teams, um Sie mit angeforderten Waren oder Dienstleistungen zu versorgen;
  • Mit von OWL beauftragten Verkäufern und Partnern, um Ihnen von uns ausgewählte Waren oder Dienstleistungen oder von uns ausgewählte Online-Werbung bereitzustellen;
  • Mit Dritten, die bestimmte Werbeaktionen, Veranstaltungen, Turniere oder andere Waren oder Dienstleistungen gemeinsam anbieten oder sponsern;
  • Sofern dies nach geltendem Recht, anwendbaren Vorschriften oder Rechtsverfahren erforderlich ist;
  • Sofern dies erforderlich ist, um unsere Rechtsansprüche wahrzunehmen, zu begründen oder zu verteidigen;
  • Sofern dies erforderlich ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit einer Person zu schützen; und
  • Im Zusammenhang mit der Veräußerung unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte.

Bitte beachten Sie, dass alle Informationen, einschließlich personenbezogene Daten, die Sie in einem Forum, Pinboard, Chatroom oder anderen öffentlichen Forum preisgeben, öffentlich einsehbar sind.

OWL-Teams

Wenn Sie über die Properties Informationen über ein bestimmtes Team einreichen, werden diese Informationen dem entsprechenden OWL-Team mitgeteilt. Wenn Sie beispielsweise Ihre E-Mail-Adresse angeben und Ihr Interesse am Erhalt von Newslettern und/oder Marketing-E-Mails von einem bestimmten Team bekundet haben, werden Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Land, Ihre Browser-/Spracheinstellungen und in einzelnen Fällen Ihre Postleitzahl diesem Team mitgeteilt. OWL ist nicht für die Datenschutzpraktiken der OWL-Teams verantwortlich und die Nutzung Ihrer Informationen durch die OWL-Teams wird durch die Datenschutzerklärungen der entsprechenden Teams geregelt.

Anbieter

Anbieter liefern OWL Waren und Dienstleistungen (z. B. Event-Tickets, Merchandise, Fakturierung, Unterstützung für Verbraucherdienstleistungen, Beratung, IT-Hardware und -Software), um die Properties zu unterstützen, zu betreiben und zu entwickeln und um in unserem Auftrag Marketingmitteilungen zuzustellen. Anbieter nutzen Ihre Informationen zum Ausführen, Anbieten und/oder Verbessern der Dienste, die sie anbieten. Wir geben ohne Ihre Zustimmung keine Informationen als die in diesem Abschnitt aufgeführten an die Anbieter für deren eigenen Direktmarketing-Zwecke oder andere Zwecke weiter.

Dritte

Sonstige Dritte (z. B. Medienpartner) benötigen möglicherweise Ihre Informationen, um von Ihnen angeforderte Waren bzw. Dienstleistungen bereitzustellen, z. B. für die Lieferung der von Ihnen gekauften OWL-Produkte. Darüber hinaus kann OWL Waren bzw. Dienstleistungen gemeinsam mit Dritten oder von Dritten gesponserte Waren bzw. Dienstleistungen anbieten. Diese Waren bzw. Dienstleistungen können auf den Properties oder auf dem Dienst der entsprechenden Drittpartei gehostet werden. Kraft dieser Beziehungen können wir die Daten, die Sie im Zusammenhang mit diesen Waren bzw. Dienstleistungen übermitteln, mit der entsprechenden Drittpartei teilen. OWL ist nicht für die Datenschutzpraktiken Dritter verantwortlich, die Ihre Informationen für ihre eigenen Zwecke verwenden können. Die Nutzung Ihrer Daten durch Dritte wird durch die Datenschutzerklärung des jeweiligen Drittanbieters geregelt. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten geteilt werden, können Sie die Übertragung von Daten verhindern, indem Sie den entsprechenden Dienst nicht verwenden oder zu diesem Zeitpunkt keine Informationen bereitstellen.

Gesetzliche Vorschriften

Wir werden Ihre Informationen offenlegen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, einschließlich unter anderem die Offenlegung gegenüber Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbeamten im Zusammenhang mit einer Untersuchung wegen Betrug, Schutzrechtsverletzung oder anderen Aktivitäten, die illegal sind oder für die wir oder Sie gesetzlich haftbar gemacht werden können.

Dies kann die Beantwortung von rechtlichen Anfragen aus Ländern außerhalb der Vereinigten Staaten beinhalten, bei denen wir nach Treu und Glauben der Meinung sind, dass die Beantwortung in dieser Gerichtsbarkeit gesetzlich vorgeschrieben ist, Nutzer in dieser Gerichtsbarkeit tangiert und im Einklang mit international anerkannten Standards steht.

Rechtsansprüche

Wir werden Ihre Informationen offenlegen, soweit dies erforderlich ist, um unsere Rechtsansprüche wahrzunehmen, zu begründen oder zu verteidigen. Wir werden zum Beispiel Ihre Mitteilungen und andere Informationen überprüfen, um Anschuldigungen wegen Hacking oder anderer Verstöße oder mutmaßlicher Verstöße gegen geltende Nutzungsbedingungen oder diese Datenschutzerklärung nachzugehen und Ihre persönlichen Daten, einschließlich Mitteilungen, gegenüber unseren Rechtsberatern, Beratern und Strafverfolgungsbehörden oder anderen Regierungsbeamten offenlegen.

Zum Schutz anderer

Wir geben Ihre Daten an Dritte weiter, wenn wir dies für notwendig halten, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit einer Person zu schützen. Zum Beispiel legen wir Informationen in Bezug auf einen Online-Account offen, wenn wir in gutem Glauben davon ausgehen, dass der Benutzer dieses Accounts diesen auf eine Weise nutzt, die für andere schädlich ist (z. B. unangemessener Kontakt zu Minderjährigen).

Veräußerung unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte

Im Falle einer Fusion, einer Übernahme, einer Umstrukturierung, eines Insolvenzverfahrens oder eines ähnlichen Vorgangs können Kundeninformationen von OWL, einschließlich Informationen und Mitteilungen, gesondert an unseren Rechtsnachfolger oder Zessionar übertragen werden.

Zurück zum Anfang

7. Sicherheit

OWL ergreift eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen – unterhalb im Detail beschrieben –, die dem Schutz Ihrer Daten dienen. Eine vollständige Online- und Offline-Sicherheit kann jedoch nie garantiert werden. Daher sollten Sie immer vorsichtig sein, wenn Sie Ihre Informationen online teilen.

OWL ergreift eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen und vertraulich zu behandeln (es sei denn, sie sind von Natur aus nicht vertraulich, z. B. öffentlich zugängliche Informationen, wie vom Benutzer erstellte Inhalte, Wettbewerbsplatzierungen und Bewertungen usw.). Wir ergreifen außerdem Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die erfassten personenbezogenen Daten vor Missbrauch und Modifizierung geschützt sind. Darüber hinaus verlangen wir von Anbietern, die in unserem Namen personenbezogene Daten verarbeiten, eine Reihe von Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Das Internet ist jedoch von Natur aus kein sicheres Umfeld, und die Art der Sicherheitsrisiken sind einem ständigen Wandel unterworfen, ebenso wie die technischen und organisatorischen Branchenstandards in Bezug auf das Management dieser Risiken. Die absolute Sicherheit von personenbezogenen Daten, die von uns oder unseren Anbietern erfasst, gespeichert oder verwendet werden, kann daher nicht garantiert werden.

Zurück zum Anfang

8. Datenzugriff und Speicherungszeitraum

Wenn Sie aus irgendeinem Grund Bedenken darüber haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, oder wenn Sie diese berichtigen, einsehen bzw. aktualisieren möchten oder wünschen, dass wir diese personenbezogenen Daten löschen, richten Sie Ihre Anfrage an uns, indem Sie die Kontaktangaben im Abschnitt Kontakt benutzen.

Speicherungszeitraum

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, die wir für die Vertragsleistung oder basierend auf Ihrem Einverständnis verarbeitet haben, falls Sie Ihren Vertrag mit uns beenden, Ihr Einverständnis widerrufen oder wenn Sie uns eine Anfrage schicken, Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie zu löschen. In Ausnahmefällen, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht löschen, wenn wir immer noch ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Beispielsweise bewahren wir möglicherweise Ihre Daten zur Beilegung von Streitigkeiten, zur Durchsetzung unserer Nutzungsbedingungen oder anderer Benutzervereinbarungen oder zur Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen auf. In diesem Fall wird die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für andere Zwecke gesperrt. In jedem Fall werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur so lange speichern, wie es erforderlich ist, die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke auszuüben. Aus technischen Gründen können Kopien von Informationen, die aus Ihrem Konto und/oder den Properties entfernt wurden, bis zu rund einen Monat lang auf unseren Sicherungssystemen gespeichert bleiben.

Zurück zum Anfang

9. Kontakt

Sie können uns unter privacy@overwatchleague.com kontaktieren oder sich schriftlich an uns wenden: The Overwatch League Privacy Policy, Z. Hd.: Privacy Policy Administrator, One Blizzard Way, Irvine, CA 92618-3616, USA. Telefonisch erreichen Sie unter 1-949-955-1380.

Sie können sich auch an ESRB Privacy Certified wenden, wenn Sie eine Frage oder Beschwerde haben, die nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelöst wurde. Weitere Informationen hierzu finden Sie im ESRB Privacy Certified Programm am Anfang dieser Datenschutzerklärung.

Zurück zum Anfang

10. Wichtiger Hinweis

Informationen zum Datenschutz, die für Benutzer mit Wohnsitz in Kalifornien oder außerhalb der USA gelten, sind unten angeführt.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Nutzung dieser Website, der Produkte oder Dienstleistungen von OWL auch den Bestimmungen der OWL-Nutzungsbedingungen unterliegt, die sich hier befindet.

Zurück zum Anfang

11. Ihre Datenschutzrechte in Kalifornien

Seit 2005 ist es gemäß der California Civil Code, Section 1798.83 unseren in Kalifornien ansässigen Kunden erlaubt, bestimmte Informationen bezüglich unserer Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zu deren Direktmarketingzwecken anzufordern. Wir teilen die personenbezogenen Daten unserer Kunden ohne deren Zustimmung nicht mit unbeteiligten Dritten zu deren eigenen Direktmarketingzwecken.

Wenn Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt wünschen, dass Ihre personenbezogenen Daten nicht mit Dritten geteilt werden bzw. keine Informationen von OWL (per E-Mail oder Post) über neue Produkte, Dienstleistungen oder Werbeaktionen mehr erhalten möchten, informieren Sie uns bitte per E-Mail an privacy@overwatchleague.com oder auf dem Postweg an: The Overwatch League Privacy Policy, Z. Hd.: Privacy Policy Administrator, One Blizzard Way, Irvine, CA 92618-3616. Wir kommen Ihrer Anfrage gerne nach.

Datenschutzrechte für Minderjährige in Kalifornien

Seit dem 1. Januar 2015 räumt der California Business and Professions Code, Section 22581 allen in Kalifornien ansässigen Personen, die jünger als 18 Jahre sind, das Recht ein, von Ihnen bereitgestellte oder veröffentlichte Informationen einsehen, berichtigen bzw. löschen zu können. Wenn Sie bestimmte veröffentlichte Inhalte löschen möchten, wenden Sie sich hierzu bitte per E-Mail an uns: privacy@overwatchleague.com. Alternativ können Sie sich schriftlich an uns wenden: The Overwatch League schreiben, Z. Hd.: Privacy Policy Administrator, One Blizzard Way, Irvine, CA 92618-3616.

Wir sind gerne bereit, Daten bzw. Inhalte zu überprüfen, aktualisieren oder entfernen. Es können Restkopien von Daten bzw. Inhalten, die von Ihrem Account bzw. den Properties gelöscht wurden, in unseren Sicherungssystemen verbleiben. Wir können Ihre Daten weiterhin aufbewahren, um Streitigkeiten beizulegen, unsere Nutzungsvereinbarung durchzusetzen oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. In diesem Fall wird die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für andere Zwecke gesperrt.

Do Not Track

California Business and Professions Code Section 22575(b) (ergänzt und gültig seit dem 1. Januar 2014) ermöglicht es unseren Kunden, die Anwohner Kaliforniens sind, darüber informiert zu werden, wie Activision auf "Do Not Track"-Einstellungen des Internet-Browsers reagiert. Da es sich bei Do Not Track um eine Standardeinstellung handelt, die derzeit entwickelt wird, unternimmt Activision nichts hinsichtlich Do Not Track-Einstellungen und hält sich stattdessen an die Vorgaben dieser Datenschutzrichtline.

Wenn Sie mehr über Do Not Track erfahren möchten, könnte Sie der folgende Link interessieren: http://www.allaboutdnt.com/

Zurück zum Anfang

12. Benutzer im EWR

Wie weiter unten genauer erläutert, verarbeiten oder übertragen wir Ihre personenbezogenen Daten nur dort, wo wir uns auf Rechtsgründe und angemessene Sicherheitsvorkehrungen stützen können. Sie haben zusätzliche Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, wenn Sie im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) ansässig sind.

Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur dort, wo wir uns auf Rechtsgründe stützen können. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die unten aufgeführten Zwecke.

Erfüllung der Dienstleistungen

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die Erfüllung unserer Dienste, zur Unterstützung unserer Produkte oder für alle weiteren Funktionen, die Sie fordern oder aktivieren. Das beinhaltet u.a. die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zum/zur:

  • Zugriff auf die Properties über Ihr Battle.net-Konto;
  • Bereitstellung von Wettbewerben oder Werbeaktionen, an denen Sie teilnehmen; oder
  • Bereitstellung eines globalen Kundendiensts

Einwilligung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten basierend auf Ihrer Einwilligung. Das beinhaltet z. B. die Bereitstellung von:

  • Newslettern, direkten E-Mails und Umfragen über unser Eigentum; und
  • bestimmten anderen Marketing-Funktionen.

Berechtigtes Interesse

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben. Das beinhaltet z. B. die Verarbeitung zur:

  • Bereitstellung eines Kundendiensts oder technischen Supports auf Anfrage;
  • Problemlösung und Verbesserung unserer jetzigen und zukünftigen Properties;
  • Bereitstellung exklusiver Inhalte, Personalisierung Ihres Online-Erlebnisses mit uns und Kontaktierung in Übereinstimmung mit den von Ihnen angegebenen Marketing-Vorlieben; und
  • Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder wann immer Gerichte in ihrer rechtlichen Funktion agieren.

Rechtliche Verpflichtung

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit einer rechtlichen Verpflichtung, der wir unterliegen.

Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten

Neben Ihrem Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, anzupassen, zu aktualisieren oder deren Löschung zu beantragen, haben Sie die folgenden Rechte, die im Abschnitt Datenzugriff weiter oben beschrieben sind. Sie können uns hier eine Anfrage schicken, um Ihre personenbezogenen Daten einzusehen oder zu löschen.

Sie haben das Recht, bei berechtigtem Interesse aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Insbesondere können Sie das Ausmaß bestimmen, in dem wir Ihnen Werbung zukommen lassen, und Sie haben das Recht, jederzeit zu verlangen, dass wir Ihnen keine Werbenachrichten mehr schicken. Sie können uns hier eine Anfrage schicken.

Unter bestimmten Umständen können Sie verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, übertragen.

Wenn wir Ihre Einwilligung benötigen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, haben Sie jederzeit das Recht, diese Einwilligung zur weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zurückzuziehen. Mithilfe der im Abschnitt Datenzugriff weiter oben beschriebenen Methoden können Sie Ihre Marketing-Vorlieben aktualisieren.

Für jedes der oben beschrieben Rechte können Sie zudem eine Anfrage uns schicken, indem Sie die Kontaktdaten aus dem Abschnitt Kontakt weiter oben verwenden.

Wir hoffen, dass wir alle Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Ihrer Zufriedenheit beantworten können. Sollten Sie jedoch ungelöste Bedenken hegen, können Sie beim Amt für Datenschutzangelegenheiten Beschwerde einreichen. Sie können Ihre Beschwerde in dem Mitgliedsstaat äußern, wo Sie Ihren Wohnsitz oder Ihren Arbeitsplatz haben bzw. dort, wo ein mutmaßlicher Verstoß gegen das Datenschutzgesetz vorgefallen ist.

Internationale Übermittlungen

Ihre personenbezogenen Daten werden an die Vereinigten Staaten oder andere Länder, in denen die Unternehmen der Activision Blizzard-Gruppe oder andere Anbieter geschäftlich aktiv sind, übermittelt und dort verarbeitet, da sich dort viele unserer zentralen Datenbanken befinden. Wir verwenden von der EU-Kommission zugelassene Vertragsklauseln zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Sollten Sie Fragen haben, erfahren Sie oben im Abschnitt Kontakt, wie Sie uns kontaktieren können.

13. Offenlegung gegenüber Benutzern außerhalb der USA und dem EWR

Wenn Sie darüber hinaus unsere Websites oder andere Online-Produkte und -Dienstleistungen von außerhalb den USA besuchen, werden die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten direkt auf Server in den Vereinigten Staaten oder in anderen Ländern, in denen OWL, die Konzerngesellschaften von Activision Blizzard, die OWL-Teams oder unsere sonstigen Partner oder Anbieter Einrichtungen oder Geschäftsbetriebe unterhalten, erfasst, verarbeitet oder gespeichert bzw. dorthin übertragen.

Unabhängig davon, wo sich die Daten befinden, ergreift OWL wirtschaftlich angemessene Maßnahmen, um Ihre Datenschutzrechte in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung zu schützen. Wenn Sie der Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Übermittlung Ihrer Daten nicht zustimmen, geben Sie bitte Ihre Daten nicht an, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und sehen Sie von der Nutzung unserer Websites und anderen Online-Produkte und -Dienstleistungen ab.

Zurück zum Anfang

Werdet zu Helden

Stürzt euch in die Schlacht und kämpft um die Zukunft in diesem teambasierten Shooter der Extraklasse.

Overwatch erwerben