Am Donnerstag, den 14. Februar startet die Saison 2019 der Overwatch League und heute enthüllen wir den vollständigen Spielplan der regulären Saison sowie weitere Informationen zur Saison.

Ab sofort könnt ihr euch den Spielplan 2019 auf verschiedene Art und Weise anschauen:

Oder ladet euch den gesamten Spielplan im PDF-Format herunter:

Spielpläne als PDF herunterladen: Reguläre Saison | Phase 1 | Phase 2 | Phase 3 | Phase 4

Hier findet ihr den Spielplan jedes Teams im PDF-Format:

SAISONSTART

Vergangene Woche haben wir während der Livevorschau auf Saison 2019 alle Begegnungen der Eröffnungswoche analysiert. Die komplette Aufzeichnung findet ihr hier:

Hier sind sie.

Das sind die Begegnungen für die Eröffnungswoche der #OWL2019!

Auf welches Match freut ihr euch am meisten? pic.twitter.com/vPUOZOW9vn

– Overwatch League (@overwatchleague) 6. Dezember 2018

Den Auftakt macht in dieser Saison ein Finalrückspiel zwischen Philadelphia Fusion und London Spitfire. Nutzen Fusion die Chance auf eine Revanche oder machen Spitfire im neuen Jahr genau dort weiter, wo sie aufgehört haben? Findet es live vor Ort heraus!

HOMESTAND SERIES

Neu in dieser Saison: Drei Teams der Overwatch League laden zum ersten Mal zu Matches in ihren Heimatstädten ein. Bei den drei Teams handelt es sich um Dallas Fuel, Atlanta Reign und Los Angeles Valiant.

Dallas Fuel sind die ersten, die am 27. und 28. April 2019 Matches in ihrer Heimatstadt austragen. Das Event findet im Allen Event Center in Nordtexas statt. Mit von der Partie sind die Chengdu Hunters, Hangzhou Spark, die Houston Outlaws, London Spitfire, Paris Eternal, Los Angeles Valiant und Seoul Dynasty.

Atlanta Reign richten ihre Matches am 6. und 7. Juli aus und laden hierzu Florida Mayhem, Guangzhou Charge, New York Excelsior, Philadelphia Fusion, die Shanghai Dragons, Toronto Defiant und Washington Justice zu sich ein.

Und schließlich werden Los Angeles Valiant am 24. und 25. August im The Novo Microsoft L.A. Live von Atlanta Reign, Boston Uprising, Dallas Fuel, Hangzhou Spark, den Los Angeles Gladiators, New York Excelsior, den Vancouver Titans, San Francisco Shock und den Shanghai Dragons beehrt.

Weitere Informationen zu den Homestand-Events – einschließlich der Verfügbarkeit von Tickets – werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

ALLE INFOS ZUR SAISON 2019

Es gab zwar bereits einen Überblick zu den großen Änderungen in der Saison 2019, aber hier kommt eine kurze Erinnerung und auch ein paar neue Informationen:

  • Atlanta Reign, Paris Eternal, Toronto Defiant und Washington Justice werden der Atlantic Division beitreten.
  • Die Chengdu Hunters, Guangzhou Charge, Hangzhou Spark und die Vancouver Titans werden der Pacific Division beitreten.
  • Der Spielplan jedes Teams umfasst in dieser Saison 28 Matches und nicht mehr 40 Matches wie in der Saison 2018.
  • Das All-Star Game und ähnliche Wettkämpfe finden zwischen Phase 2 und 3 statt.
  • Die Phasenfinale werden nach Phase 1, 2 und 3 ausgetragen. Acht Teams können sich qualifizieren, darunter die beiden Divisionsbesten der jeweiligen Phase sowie die sechs nächsten Teams in der Phasenplatzierung, unabhängig von ihrer Division.
  • Für die Nachsaison qualifizieren sich automatisch die beiden Divisionssieger zusammen mit den vier besten Teams laut Punkteverteilung, unabhängig von ihrer Division. Von den Teams auf dem siebten bis zwölften Platz können sich zwei weitere über ein besonderes Turnier qualifizieren. Diese acht Teams kämpfen schließlich in einem Turnierbaum mit Doppel-K.o.-Format um den Titel.
  • Das Preisgeld für die Saison 2019 beträgt insgesamt 5 Millionen USD und nicht mehr 3,5 Millionen USD wie 2018.
    • Preisgeld der Phasenplayoffs (für jeweils Phase 1, 2 und 3):
      • 200.000 USD für Platz 1
      • 100.000 USD für Platz 2
      • Jeweils 50.000 USD für Platz 3 und 4
      • Jeweils 25.000 USD für Platz 5 bis 8
    • Preisgeld der saisonalen Playoffs:
      • 1,1 Mio. USD für Platz 1
      • 600.000 USD für Platz 2
      • 450.000 USD für Platz 3
      • 350.000 USD für Platz 4
      • Jeweils 300.000 USD für Platz 5 und 6
      • Jeweils 200.000 USD für Platz 7 und 8
  • Der Kartenpool jeder Phase wurde auf 12 Karten erhöht. Hier ist der Kartenpool von Phase 1:
  • Kontrolle: Busan, Ilios, Nepal
  • Hybrid: Hollywood, King's Row, Numbani
  • Angriff: Tempel des Anubis, Mondkolonie Horizon, Volskaya Industries
  • Eskorte: Rialto, Dorado, Route 66
  • Entscheidung: Eine der beiden Kontrollkarten, die noch nicht gespielt wurde

BESONDERE EVENTS IN DER BLIZZARD ARENA LOS ANGELES

  • Autogrammstunden der Teams: Jedes Team wird einmal während der Saison nach den Matches eine Autogrammstunde geben. Die Autogrammstunden sind für alle Besucher kostenlos. Auf der Website für Tickets findet ihr die Termine der Autogrammstunden.
  • Saisonkarte: Fans, die jeden einzelnen Spieltag der Overwatch League miterleben wollen, können eine Saisonkarte kaufen, mit der sie besondere Vorzüge erhalten. Dazu gehören ein eigener Eingang, über den sie 10 Minuten vor dem offiziellen Einlass die Blizzard Arena betreten können, die Gelegenheit, sich jeden Tag als Erste ihre Plätze auszusuchen, Tickets für All-Stars-Events, eine Tour hinter den Kulissen, eine von ihrem Lieblingsteam signierte Soldier: 76-Statue, Vorrang bei allen Autogrammstunden, Frühzugang zu vergünstigten Tickets für die Phasenfinale und Frühzugang zu Tickets für das Finale.

  • Pick 6: Fans können selbst ein Paket für sechs Spiele ihres Lieblingsteams zusammenstellen. Das Pick 6-Paket umfasst automatisch den Termin, an dem das jeweilige Lieblingsteam eine Autogrammstunde gibt.
  • Freitage für Freunde & Familie: An acht Freitagen der Saison 2019 bieten wir das Paket für Freunde & Familie an. Dieses Gruppenticket für nur 88 USD enthält vier Tickets, vier Getränke und zwei Portionen Nachos. Der Vorrat dieser Pakete für Freunde & Familie ist begrenzt.
  • Pride Day: Die Overwatch League wird gemeinsam mit LA Pride 2019 unsere Fans aus der LGBTQ-Community feiern.

OVERWATCH LEAGUE IM FERNSEHEN

Ausgewählte Matches der Overwatch League werden diese Saison auf den Sendergruppen von ESPN, Disney XD und ABC übertragen. Hier ist der Spielplan für Woche 1:

Weitere Informationen darüber, welche Matches übertragen werden, folgen in Kürze.

Alle Matches der Saison 2019 werden live über overwatchleague.com, die App der Overwatch League, unseren Twitch-Kanal, MLG.com und die MLG-App übertragen und sind dort auch auf Abruf verfügbar.

NICHT VERPASSEN

Dank unserer E-Mail-Updates bleibt ihr am Ball und verpasst keine Neuigkeiten zu euren Lieblingsteams.

Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen: Sofern nicht ausdrücklich und an anderer Stelle erwähnt, geben alle Informationen einschließlich zukunftsgerichteter Informationen ausschließlich den Stand des 12. Dezembers 2018 wieder. Blizzard und Activision Blizzard übernehmen keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung jeglicher zukunftsgerichteter Informationen, die hier aufgeführt sind. Weitere Information können in den Dokumenten und Berichten von Activision Blizzard für die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC eingesehen werden.